Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie unseren Ruhetag am Dienstag

Außerdem: Vorbestellrabatt von 10% auf fast alle Neuheiten 2018, gültig bis 31.3.!

Presseartikel zu und über unser Geschäft

[Zeitung] Modell-Bahnen: Der Lok-Schuppen (20. Dezember 2009)

(Mekka für Eisenbahnfans. Waggons, Bäume und sogar Vampire: Am Mierendorffplatz gibt es alles für Modelleisenbahner.)

 

[Zeitung] Der größte Modelleisenbahnladen Deutschlands (24. Oktober 2009)

(Mierendorffplatz, Ecke Sömmeringstraße - hier ist einer der schönsten und größten Modellbauläden Berlins zuhause. In diesem Geschäft werden Kinderträume Wirklichkeit. Auf ca. 200 Quadratmetern findet der Eisenbahnbegeisterte etwa 100 000 verschiedene, für einen echten Eisenbahnliebhaber bzw. Modelleisenbahnsammler unentbehrliche, Artikel. Hier gibt es die ganze Welt für die Eisenbahnplatte.)

 

[Zeitung] Peepshow mit Märklin (8. Februar 2009)

("Frauen und Staub, das sind unsere Hauptfeinde." Thomas Koch lebt allein - mit 70 Loks und 600 Waggons (Spur N) und 45 Loks und 250 Wagen, Spur H0. Spur N? Spur H0? "Na, N für Neun Millimeter." - "Hat das vielleicht mit Märklin zu tun?", wagt der Laie den Kunden im "Modellbahnen am Mierendorffplatz" hilflos zu fragen.)

 

[Video] Märklin: Licht am Ende des Tunnels? (Februar 2009)

(Spiegel-Online Videobericht über die Märklininsolvenz mit Anfangs- und Endbildern vom Geschäft)

 

[Video] Männerträume auf Schienen - von H0 bis Gartenbahn (Dezember 2008)

(Ebay-Videobericht über unser Geschäft und unseren Ebay-Shop)